Hausordnung

Schule ist ein Ort, an dem viele verschiedene Menschen miteinander arbeiten und auskommen müssen. Das verpflichtet uns alle dazu, jeden in die Gemeinschaft einzubeziehen, die Eigenarten anderer zu beachten und sich vorurteilsfrei und mit Achtung zu begegnen. Nur so lässt sich das Grundrecht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit verwirklichen. Die freie Entfaltung endet allerdings da, wo sie andere behindert oder belästigt, verletzt oder schädigt.

Alle sind für die Schule und ihre Unterrichtsmaterialien, ihre Ausstattung und für die Außenanlagen verantwortlich.  Nicht alle hieraus entstehenden Konflikte können in unserer Hausordnung geregelt, sondern müssen häufig im Einzelfall geklärt werden. Wir alle bemühen uns dabei um ein hohes Maß an Toleranz. 

► Die Schul- und Hausordnung als PDF-Datei zum Download